Philosophie

Mein Unternehmensname Feng Shui Allgäu ist gleichzeitig mein Statement für meine wunderbare Heimat. Als gebürtige Oberallgäuerin lebe ich glücklich mit meinem Mann und unseren Kindern im herrlichen Ostallgäu.

Als gelernte Verwaltungsfachwirtin war ich vor der Geburt unserer Kinder Verwaltungsleiterin einer größeren Non-Profit Organisation. Meine damaligen Schwerpunkte waren Personalführung, Organisation, Datenverarbeitung. Dabei war mir besonders wichtig, die notwendigen Entwicklungen gemeinsam mit den MitarbeiterInnen zu gehen.


„Der Mensch steht im Mittelpunkt“

war und ist auch heute noch mein erklärtes Leitbild.

Warum klassisches Feng Shui? Weil es wirkt – weil es inspiriert – weil es kreativ ist und die Menschen in ihrem Arbeiten und Wohnen unterstützt.

Mein Antrieb für mein eigenes Beratungsunternehmen war und ist, dass ich erfahren durfte, dass sich nach wenigen Veränderungen in unserem Haus so viel Positives entwickeln konnte.

Klassisches Feng Shui hat mich vom Beginn der Ausbildung an fasziniert. Meine Meisterausbildung und die weiterbildenden Seminare der chinesischen Astrologie haben diese Faszination verstärkt.

Impulse zu geben, Veränderungen herbeizuführen, das Leben durch Farben zu bereichern, all dieses ist von hoher Wertigkeit in unserer doch so schnelllebigen Zeit.

Ich liebe es, Menschen mit klassischem Feng Shui in ihrem Arbeiten und Wohnen zu beraten und zu begleiten. Ein erfolgreiches, entspanntes und harmonisches Umfeld für meine Kunden und Kundinnen zu schaffen ist dabei mein Ziel. Jede Beratung ist auf die Bedürfnisse und Wünsche der Klienten ausgerichtet. Immer ist mir dabei mein Leitbild vor Augen.